Was ist Quantenheilung?

Auf der Ebene reiner Wahrnehmung existiert kein Problem, keine Krankheit, kein Trauma. Probleme, Krankheiten, Traumen sind Konzepte, um bestimmte wahrgenommene Phänomene und Symptome einzuordnen und zu bezeichnen. Das Denken „Alles muss analysiert werden, um zu verstehen“, ist dabei eines unserer zentralen Dogmen. Alles, was wir in unseren Gedanken und Emotionen wahrnehmen, ist das exakte Ergebnis unserer Grundüberzeugungen.

Sobald wir erkennen, dass etwas „schwierig“ ist, greift schon eine Grundüberzeugung. Der entscheidende Schritt zur Transformation ist: wahrnehmen – und nicht sofort zu bewerten. Die Heilung geschieht über die Verbindung mit dem „Reinen Geist“.

 

Was ist die 2-Punkt-Methode?

Die 2-Punkt-Methode wurzelt in der hawaiianischen Tradition genannt „Kahi – die magische Berührung“. Charakteristik der Methode ist die gleichzeitige Verbindung von zwei Punkten am Körper bzw. im Energiefeld eines Menschen.

In jüngerer Zeit entwickelten Dr. Frank Kinslow („Quantenheilung”) und Dr. Richard Bartlett („Matrix Energetics”) spezifische Anwendungsmöglichkeiten der 2-Punkt-Methode, die sich in Amerika mittlerweile wie ein Lauffeuer verbreitet. Die 2-Punkt-Methode ist eine revolutionär einfache und wirksame Methode, die jeder lernen kann.

Sie wirkt durch eine sanfte Verbindung zwischen Impulsgeber und Empfänger mittels Intention und Bewusstsein. Sie versetzt das Nervensystem spontan in einen Zustand, in dem tiefe Prozesse der Veränderung stattfinden können.

Die großen Pluspunkte dieser Methode sind:

  • Sowohl der Empfänger, als auch der Impulsgeber erleben ein anhaltendes Wohlgefühl.

  • Die bearbeiteten Themen müssen nicht benannt werden. Es genügt, wenn der Klient zu Beginn der Behandlung an sein Problem denkt.

  • Die 2-Punkt-Methode funktioniert auch in der Eigenanwendung.

 

Was passiert, wenn Sie die 2-Punkt-Methode anwenden?

Während der Anwendung kann das Aufbauen einer Energiewelle gespürt werden. Ein vorher vorhandenes körperliches Unwohlsein kann eine deutliche Besserung erfahren. Oft sind deutliche Reaktionen auf körperlicher Ebene spürbar und sogar sichtbar. Änderungen sind auch zu erkennen durch veränderte Überzeugungen, klarere Sichtweisen oder einer besseren Lebensqualität. Selbst wenn diese Reaktionen nicht zu sehen sind, wirkt die 2-Punkt-Methode, erkennbar im weiteren Tun.

Für Therapeuten ergänzt die 2-Punkt-Methode ihre Arbeit: sie intensiviert die Ergebnisse ihrer Arbeit und lässt sie die Ziele Ihrer täglichen Aufgaben leichter, schneller erreichen.

 

Welche Möglichkeiten bietet die 2 Punkt Methode?

Da die Methode auf der Quantenebene des Reinen Geistes ansetzt, sind die Behandlungsmöglichkeiten dabei nur durch unsere eigenen Vorstelleungen begrenzt.

Die 2-Punkt-Methode

  • transformiert körperliche und emotionale Blockaden,

  • löst Lebensthemen, wie z.B. Geld, Beziehungen, Beruf, ...

  • setzt Potentiale frei,

  • bringt Freude und Leichtigkeit ins Sein.

Albin Wirbel - Praxis für Jin Shin Jyutsu    Tel. 08341 / 960 48 63